Selbsthilfegruppe für Menschen
mit Gorlin-Goltz-Syndrom
 
Startseite
Kooperationspartner
Personen und Unternehmen, die uns unterstützen
Externe Links
Informationsmaterial
 
 
 
 
Impressum
Haftungshinweise und
Datenschutzerklärung
 
 
 
 
 
Kontakt:
info@shg-ggs.de

Spendenkonto:
SHG-GGS
Hypo Vereinsbank
IBAN:
DE90200300000015901652
BIC: HYVEDEMM300
Bitte beachten Sie, dass wir keine Spendenquittungen ausstellen dürfen
 
 
 
Willkommen auf der Homepage der Selbsthilfegruppe für Menschen mit
Gorlin-Goltz-Syndrom (SHG-GGS).
Die SHG-GGS ist Kooperationspartner der Hauttumorzentren Hornheide, Schwerin, Hannover und der SLK-Kliniken Heilbronn, sowie der Unikiliniken Frankfurt am Main, Köln und Mainz.
Als weiterer Kooperationspartner ist das Helios Klinikum Berlin-Buch dazugekommen.
Die SHG-GGS unterstützt, informiert und ist behilflich bei alltäglichen Problemen für Betroffene mit Gorlin-Goltz-Syndrom und deren Angehörigen.
 
Neu verfügbar:
S2k-Leitlinie Basalzellkarzinom der Haut
(Aktualisierung 2017/2018)
Quelle: AWMF)
 
Die SHG-GGS unterhält ein Forum für ihre Mitglieder mit umfangreichen Informationen und fachärztlichen Kontakten.
Das Forum ist nur registrierten Benutzern zugänglich. Die Registrierung erfolgt bei der Erstanmeldung.  
Weiterleitung zum SHG-GGS-Forum.


Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite  
 
Das eigentliche Wunder sind für mich nicht die Menschen, die spontan geheilt werden, sondern die vielen, die lernen,
mit ihrer Krankheit zu leben, jeden Tag!

Quelle: Dr. med. Eckart von Hirschhausen  Wunder wirken Wunder
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Ankündigungen
 
Uniklinik Frankfurt
Patienteninformationsreihe

UCT, Haus 238, 1. OG
Konferenzraum 1B328